Author Archiv: Maik Brückner

Wir brauchen eine Revolution der Pflegefinanzierung

„Eine Reform der Pflegefinanzierung reicht nicht mehr. Wir brauchen eine Pflegerevolution – in allen Bereichen“, kommentiert Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik der Fraktion DIE LINKE, die steigenden Eigenanteile für Menschen mit Pflegebedarf in der stationären Pflege. „Pflegebedarf macht arm, und diese Armut lässt immer mehr Familien verzweifeln. Das ist seit Jahren bekannt, aber die Bundesregierung […]

„Autoindustrie im Umbruch“ – Was heißt das für wen?

+++ VORMERKEN +++ SAVE THE DATE +++ Online-Konferenz: Das Weltklima droht im Abgasnebel in die Knie zu gehen. Die Industrie will mit dem Auto 4.0 neue Geschäftsfelder erfinden. Was heißt das für die Beschäftigten, die davon abhängig gemacht sind, dass dieser „Umbruch“ auch zu einem Geschäftserfolg wird? Das wollen wir mit euch diskutieren!  Mit Branchenexpert*innen und Vertreter*innen […]

Online-Veranstaltung: Mobilität im ländlichen Raum …sozial und nachhaltig gestalten!

+++ Zoomkonferenz • Samstag 4. Juli ab 11:00 Uhr +++ Zusammen mit euch wollen wir auf dieser Konferenz über NEUE WEGE ZU MEHR MOBILITÄT MIT WENIGER VERKEHR diskutieren und damit für GUTE LEBENSQUALITÄT AUF DEM LAND sorgen! Macht mit! Mit Stephan GenandtStellv. Landesvorsitzender VCD Niedersachsen Bastian KettnerCo-Autor der Broschüre „Nachhaltig mobil – für gute Lebensqualität auf […]

Covid-19-Immunitätsnachweis wird Gesellschaft sozial spalten

„Mit der Zustimmung der SPD zum Corona-Immunitätsausweis droht eine weitere soziale Spaltung unserer Gesellschaft. Menschen mit Behinderung oder Pflegebedarf, Ältere und Kranke, die zur sogenannten Risikogruppe gehören, würden ohne überstandene Erkrankung oder Impfung vom gesellschaftlichen Leben ausgeschlossen werden. Dem Missbrauch eines solchen Ausweises für den Zugang zu Restaurants, Schwimmbädern und Kinos sind Tür und Tor […]

Landesregierung lässt Fürsorge für Pflegekräfte vermissen – Bonus für alle Pflegekräfte nötig

„Alle Pflegekräfte brauchen Planungssicherheit, werden aber von der Landesregierung mal wieder nicht für voll genommen“, mahnt Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik der Bundestagsfraktion DIE LINKE eine Entscheidung des niedersächsischen Landtags zur Übernahme eines sogenannten Corona-Bonus für Pflegekräfte durch das Land an. Hintergrund ist ein Bundestagsbeschluss, der Beschäftigten in der Altenpflege einen steuerfreien Bonus von bis […]

Mehr und gut ausgebildetes Personal gegen Gewalt in der Pflege

„Gewalt ist oft die Folge von Überlastung. Die Bundesregierung muss deshalb endlich für mehr und gut ausgebildetes Personal sorgen, um dem leider weit verbreiteten Problem von Gewalt in der Pflege zu begegnen“, erklärt Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf den Welttag gegen die Misshandlung älterer Menschen am 15. Juni. […]

Datenpanne: Neustart der Online-Befragung zur Pflegekammer unausweichlich

Kaum ist die Online-Befragung zur umstrittenen Pflegekammer unter niedersächsischen Pflegekräften angelaufen, muss sie nun nach Hinweisen auf ein Datenleck vorerst gestoppt werden. Hierzu erklärt Pia Zimmermann, pflegepolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE: „Vom holprigen Start der Pflegekammer bis zum jetzigen Stopp der Online-Befragung – Diese Landesregierung, allem voran Sozialministerin Reimann (SPD) hat keine Gelegenheit ausgelassen, […]

Mehr Pflegekräfte – und mehr für Pflegekräfte: Solidarische Finanzierung ist unausweichlich

„Wir brauchen mehr Pflegekräfte – und Pflegekräfte brauchen mehr: mehr Zeit, mehr Entlastung, mehr Geld“, sagt Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf den Tag der Pflegenden am 12. Mai 2020. „Es ist an der Bundesregierung, Pflegekräfte in der Alten- und Krankenpflege nun massiv zu stärken und den Beruf spürbar […]

Tag der Pflege: Bessere Arbeitsbedingungen und Bezahlung gefordert

Erschienen im Redatkionsnetzwerk Deutschland am 11.05.2020 „Pia Zimmermann, Sprecherin der Linken für Pflegepolitik, sagte, es sei an der Bundesregierung, „Pflegekräfte in der Alten- und Krankenpflege nun massiv zu stärken und den Beruf spürbar aufzuwerten“. Sonst riskierten die politisch Verantwortlichen eine weitere Abwanderung aus dem Beruf. „Um mehr Pflegekräfte besser zu bezahlen, muss endlich eine Finanzierung […]

Im Krankenhaus 558 Euro mehr

Erschienen in sueddeutsche.de am 11.04.2020 „Die Pflege hat zuletzt viel Wertschätzung erfahren, trotzdem mangelt es weiter an Personal. Das gilt vor allem für die Altenpflege, warnt Pia Zimmermann, die Pflegeexpertin der Linken im Bundestag. Sie hat aktuelle Arbeitsmarktdaten ausgewertet. Das Ergebnis: Die Zahl der in der Altenpflege Beschäftigten sei zwar zwischen 2015 und 2019 von […]