Aktionstag 12. Mai: Bundesweit über 80 LINKE-Aktionen am Tag der Pflege

Personalmangel in Krankenhäusern und in der Altenpflege gefährdet unser aller Gesundheit. Am 12. Mai, dem Internationalen Tag der Pflege, werden wir mit über 80 Aktionen in der ganzen Republik auf diesen Pflegenotstand aufmerksam machen und unsere Forderung nach einer solidarischen Gesundheits- und Pflegeversicherung und ausreichend Personal Nachdruck verleihen. Höhepunkt der Aktionen im Rahmen unserer Kampagne “Das muss drin sein” wird die Protestkundgebung vor dem Bundesgesundheitsministerium in Berlin sein. Dort werden neben dem LINKE-Vorsitzenden Bernd Riexinger auch betroffene Pflegekräfte sprechen und ihre Forderungen vortragen. Eine sechsarmige Super-Pflegekraft hat ebenfalls ihr Erscheinen angekündigt. Los geht’s um 10 Uhr in Berlin in der Friedrichstraße 108.